Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 1517

Liebe Jäger, liebe Freunde des Jägervereins !

Schon wieder neigt sich ein ereignisreiches Jahr dem Ende zu.Mit vereinten Kräften ist es uns auch im Jahr 2016 gelungen, ein wunderbares Volksfest „ mitten in Neheim" auf die Beine zu stellen. Es gibt einfach nichts Schöneres als das "original" Neheimer Jägerfest, das wir seit über 180 Jahren in der Stadt feiern.

Danke dafür an alle Helfer aus den Kompanien, an den Vorstand und an alle Sponsoren, die es dem Jägerverein ermöglichen, ein Fest dieser Größe zu organisieren.

Es hat in diesem Jahr aber wirklich auch alles gepasst: das Wetter war super, die Stimmung gut und das Königs-Schießen am Montag extrem spannend.

Wir können stolz darauf sein, jedes Jahr Königsanwärter dieser Qualität unter der Stange am Fresekenhof zu haben. Es ist und bleibt eben eine ganz besondere Ehre, die Königswürde im Jägerverein tragen zu dürfen und dann später als Altmonarch in den exklusiven Kings-Club aufgenommen zu werden. Diese Ehre ist am Montag Peter Klein zuteil geworden, als er die Königskette (unter Tränen) an seinen würdigen Nachfolger, unseren neuen Jägerkönig Thorsten Heppelmann, übergeben hat.

Im kommenden Jahr können wir uns zurücklehnen und entspannt das Schützenfest 2017 feiern, zusammen mit unseren Freunden der Bruderschaft St. Johnnes-Baptist und den anderen befreundeten Vereinen.

Bis dahin aber danke ich nochmals allen Jägern und Freunden für das große Engagement und wünsche Ihnen allen und Ihren Familien ein fröhliches Weihnachtsfest und für das Neue Jahr 2017 viel Glück und Gesundheit.

Mit den besten Grüßen

Klaus Humpe

Oberst

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung dieser Seiten. Cookies sind notwendig um ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Website zur Verfügung stellen zu können. Mit der weiteren Nutzung von "jaegerverein-neheim.de" erklären sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen