Drucken
Kategorie: Uncategorised
Zugriffe: 2448

Liebe Jäger und Freunde des Jägervereins,

am Sonntag 25.01. um 16.00 Uhr soll ein "Friedlicher Spaziergang" durch die Neheimer City stattfinden an dem alle Vereine, Kirchen, Verbände, Parteien und alle Arnsberger zur Teilnahme aufgerufen sind.

Der Jägerverein steht seit seiner Gründung im Jahre 1834 für ein friedliches Nebeneinander aller Konfessionen und auch aller Bürger ob mit oder ohne Migrationshintergrund. Daher begrüßen wir die Initiative zu diesem "Friedlichen Spaziergang" und werben für eine große Unterstützung. Auch wir Jäger sollten ein Zeichen setzen und mit möglichst großer Anzahl teilnehmen.

Klaus Humpe
Oberst des Jägervereins

spaziergang

Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung dieser Seiten. Cookies sind notwendig um ihnen den bestmöglichen Service auf unserer Website zur Verfügung stellen zu können. Mit der weiteren Nutzung von "jaegerverein-neheim.de" erklären sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen